•  
  •  

Über mich

 Aufgewachsen in Romoos im schönen Entlebuch bin ich gerne und oft in den Bergen unterwegs. Vor  allem im Winter und Frühjahr trifft man mich beim Freeriden, Skitourengehen und Bergsteigen. 
 Als J+S Leiterin gebe ich meine Passion für den Wintersport an Kinder und Jugendliche weiter.

 Meine andere Leidenschaft gilt der Kulinarik: Lebensmittel in allen Farben, Formen und Aromen - das   begeistert mich.

"Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon." Oscar Wilde

Ausbildung
  • Bachelor in Ernährung und Diätetik, Berner Fachhochschule für Gesundheit
  • Diploma in Sportsnutrition, Internationales Olympisches Komitee (IOC)
  • dipl. Pflegefachfrau DN II E, Schule für Gesundheits- und Krankenpflege, Luzern
  • Hauswirtschaftslehrjahr, le Mont-sur-Lausanne
Weiterbildungen
  • Sporternährung, Essstörungen, Klinische Ernährung, Ernährung auf der Intensivstation, Ernährung und Diabetes, Ernährung bei Querschnittlähmung, Ernährung im Alter
  • Forschung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
Berufliche Erfahrung
  • Seit 2016 Praxis für Ernährungsberatung in Gesundheit und Sport, Luzern
  • Luzerner Kantonsspital Wolhusen und Adipositaszentrum Luzern
  • Schweizer Paraplegiker Zentrum und Sportmedizin Nottwil
  • Abbott Nutrition International Baar, Customer Support Associate
  • Referentin an nationalen und internationalen Kongressen und Weiterbildungen
  • Projektberaterin und Referentin Dienststelle Gesundheit und Sport, Luzern
  • Lagerleiterin Zürcher Adipositas Camp für Kinder
  • Dipl. Pflegefachfrau DN II, Spital Saanen
  • Hüttengehilfin, Finsteraarhorn-Hütte
Sportliche Erfahrung
  • 10 Jahre aktiv Fussball
  • Marathon, Halbmarathon, Volksläufe
  • 24h - Skirennen
  • Gigathlon Inline
  • Rennvelo und Mountainbike​​​​​​​
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch